Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 27. Juni 2022, Nr. 146
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
18.02.2021 / Ausland / Seite 7

»Sputnik V« für Gaza

Nach Weigerung zu Beginn der Woche und deutlicher Kritik: Israel lässt Impfstofflieferung zu

Gerrit Hoekman

Israel hat eingelenkt. Nachdem die Behörden am Montag zunächst die Überführung von 2.000 Dosen des von Russland gespendeten Impfstoffs »Sputnik V« aus Ramallah in den Gazastreifen verweigert hatte, soll jetzt zumindest die Hälfte an der Grenze zu Gaza angekommen sein. Das meldete die palästinensische Nachrichtenagentur Maan.

Anfang der Woche hatte Israel die Lieferung nicht zugelassen. Da die Westbank über keine direkte Verbindung nach Gaza verfügt, ist die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) auf Israels guten Willen angewiesen. Der bevölkerungsreiche Gazastreifen ist seit 2007 mit einer kompletten Blockade belegt. Israel kontrolliert alle Ein- und Ausfuhren.

Die palästinensische Gesundheitsministerin Mai Al-Kaila hatte Israel wegen seiner Weigerung scharf angegriffen. Das Vorgehen verstoße gegen alle internationalen Abkommen, so Al-Kaila laut der amtlichen Nachrichtenagentur WAFA. »Diese Dosen waren für das medizinische Personal bestimmt, das auf den In...

Artikel-Länge: 4085 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €