Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Freitag, 22. Oktober 2021, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
16.02.2021 / Feuilleton / Seite 10

»Unbedingter Wille zur Originalität«

Die Welt in Karten, gleicher Lohn für alle und ein Wald fürs Gewissen: Was machen die Hippies vom Katapult-Magazin richtig? Ein Gespräch mit Sebastian Wolter

Frank Willmann

Katapult ist wohl das Ungewöhnlichste, was der Buch- und Zeitschriftenmarkt derzeit zu bieten hat, wie bist du dort gelandet?

Ein gemeinsamer Freund hatte mich Chefredakteur Benjamin Fredrich empfohlen, und dieser hat mich dann eingeladen, mir Katapult anzuschauen. Im September hatten sie den Buchverlag gegründet, das war also perfektes Timing.

Bei Voland & Quist hast du »junge und zeitgemäße Literatur« verlegt, Lesebühnenliteratur, Spoken-Word-Lyrik, Romane und Erzählungen junger osteuropäischer Autoren. Was können wir im neuen Verlag erwarten?

Vorrangig »katapultige« Sachbücher, Atlanten und Kinderbücher, geschrieben und gestaltet von der Katapult-Redaktion. Aber die Gegenwartsliteratur interessiert mich zu sehr, das wollte ich unbedingt weiterführen. Damit habe ich zum Glück offene Türen eingerannt. Es wird also zukünftig neben dem Sachbuchprogramm auch junge deutschsprachige Literatur und Übersetzungen aus dem Polnischen geben.

Woran arbeitet ihr ...

Artikel-Länge: 4622 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €