1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 14. Juni 2021, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
15.02.2021 / Inland / Seite 2

Erschwerte Einreise

Wegen Coronamutationen Kontrollen an Grenzen zu Tschechien und Tirol

Kristian Stemmler

Um eine Ausbreitung der als besonders ansteckend geltenden Coronamutationen in der Bundesrepublik einzudämmen, traten am Wochenende verschärfte Einreiseregeln an den Grenzen zu Tschechien und zum österreichischen Bundesland Tirol in Kraft. Ab Sonntag dürfen aus Tschechien und weiten Teilen Tirols nur noch deutsche Staatsangehörige sowie Ausländer mit Wohnsitz in der BRD und Aufenthaltserlaubnis einreisen. Ausnahmen gibt es für Gesundheitspersonal, Lastwagenfahrer und sonstiges Transportpersonal im Güterverkehr. Wenige Stunden nach Inkrafttreten wurden weitere Ausnahmen für Berufspendler »mit wichtigen Aufgaben in systemrelevanten Branchen« vom Bundesinnenministerium bekanntgegeben. In Tschechien und Tirol sind die Coronavarianten zur Zeit beso...

Artikel-Länge: 2350 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €