3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.02.2021 / Feuilleton / Seite 10

Ein Melancholiker für späte Stunden

Arte zeigt »Romeo und Julia« vom Stuttgarter Ballett – gar nicht so verkehrt – erst nach Mitternacht

Gisela Sonnenburg

Ballett nach Mitternacht? In den Opernhäusern florieren um so eine Uhrzeit allenfalls noch die Premierefeiern. Davon können Ballettfans in Pandemiezeiten nur träumen. Aber hochkarätiges und höchst utopisches Ballett gibt es auf dem Bildschirm. So zeigt der deutsch-französische Kultursender Arte als Ausklang vom Valentinstag in der Nacht zum kommenden Montag ab 0.20 Uhr die klassisch-moderne Choreographie »Romeo und Julia« von John Cranko. Und zwar in aktueller Starbesetzung mit dem Stuttgarter Ballett.

David Moore tanzt darin den Romeo. Der junge Brite, seit sechs Jahren eine erste Kraft der Stuttgarter, gibt nicht irgendeinen jugendlichen Liebhaber. Sondern er vereint die stürmische und erotische Kraft der Partie mit dem Gestus der Nachdenklichkeit eines Hamlet. Das verleiht seiner Rollengestaltung eine eigentümliche Reife, ergibt reizvolle Kontraste zur sprungstarken, pirouettenseligen Choreographie. Romeo als Melancholiker, der das frühe Ende seines jun...

Artikel-Länge: 3892 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!