3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.02.2021 / Inland / Seite 4

Friseure und Kinder zuerst

Vor Bund-Länder-Beratung zur Coronapolitik Forderungen nach Lockerungen für Schulen, Kitas und Handwerksbetriebe. Linke und SPD warnen

Kristian Stemmler

Geschäfte und Gaststätten bleiben zu, nur Schulen, Kitas und Friseure werden wohl schrittweise wieder geöffnet. Darauf wurde vor der Ministerpräsidentenrunde mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zur Coronalage an diesem Mittwoch von mehreren Seiten gedrängt. Aber trotz sinkender Infektionszahlen herrscht unter den Bundesländern offenbar Einigkeit, dass die zuletzt bis zum 14. Februar verlängerten Beschränkungen des öffentlichen Lebens bis zum 28. Februar gelten sollen. »Wir kommen nicht umhin, den Lockdown noch einmal zu verlängern«, sagte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) der Wirtschaftswoche, wie dpa am Dienstag vorab meldete. Sein saarländischer Amtskollege Tobias Hans (CDU) betonte in der Rheinischen Post (Dienstagausgabe), die Infektionszahlen seien »für große Lockerungen nach wie vor zu hoch«.

Die Sieben-Tage-Inzidenz in der BRD lag am Dienstag laut Robert-Koch-Institut zum ersten Mal seit mehr als drei Monaten unter der Schwell...

Artikel-Länge: 4936 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!