3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
09.02.2021 / Feuilleton / Seite 14

Wem die Musik gehört

Rafik Will

Urheberrechte und Internet – ein altbekanntes, konfliktbeladenes Thema, das trotzdem nie langweilig wird. Wie das Recht auf (geistiges) Eigentum in der vernetzten Medienlandschaft durchgesetzt wird und wer dabei leer ausgeht, beschäftigt Florian Neuner in seiner Sendung  »Neue Musik – Eigentumsverhältnisse. Wem gehört die Musik« (Di., 0 Uhr, DLF Kultur). Ein einfühlsames Hörspiel über eine Rechtsanwältin aus dem Iran, die die politischen Aspekte ihrer Familiengeschichte entdeckt, kommt morgen mit Maryam Zarees  »Kluge Gefühle« (NDR 2019; Mi., 20 Uhr, NDR Kultur). Einen dubiosen Kriminalfall hat Martin Mosebach mit »Sesam, schließe dich!« (HR 2021; Mi., 20 Uhr, Bayern 2 und 21 Uhr, HR 2 Kultur) für die Reihe »ARD-Radiotatort« entworfen: Im Atomschutzbunker eines versteigerten Luxusbungalows findet sich eine mumifizierte Leiche, was die Freude der neuen Eigentümerin etwas trübt. Um den Tod geht es auch in Gesche Pienings Hörstück  »Einsam stirbt öfter. Ein ...

Artikel-Länge: 3454 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!