1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 15. Juni 2021, Nr. 136
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
06.02.2021 / Thema / Seite 12

Hinter dem Zero ein Nero

Deutsche Erinnerungskultur: Plädoyer für die Namensänderung von Straßen und Plätzen, die nach dem Kriegsverbrecher und Reichspräsidenten Paul von Hindenburg benannt sind

Helmut Donat

Hindenburgstraßen und -plätze gibt es zwar nicht wie Sand am Meer – aber immer noch zu viele: in nahezu sechzig deutschen Städten und Kleinstädten. Auf dem Gebiet der ehemaligen DDR oder in den nach 1945 polnisch gewordenen ehedem deutschen Regionen sucht man nach ihnen vergebens. Hier hat man sie nach dem Zweiten Weltkrieg abgeschafft, niemand kräht seither nach ihnen. Anders in Westdeutschland. Umbenennungen führen in der Regel zu Auseinandersetzungen, landen auf der langen Bank oder nehmen einen stillen Verlauf. So etwa in Stuttgart, wo die Schriftzüge auf der Fassade des ehemaligen Hindenburgbaus zwar von der Eigentümerin, der LBBW-Immobilien, gemäß einem Gemeinderatsbeschluss 2010 entfernt, Vorschläge aber, das Geschäftshaus nach einer Persönlichkeit wie Carl von Ossietzky, Willi Bleicher oder Clara Zetkin zu benennen, in den Wind geschlagen wurden. Im selben Jahr hat der Gemeinderat Paul von Hindenburg die ihm 1933 verliehene Ehrenbürgerwürde mit ei...

Artikel-Länge: 22178 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €