jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
04.02.2021 / Feuilleton / Seite 11

Muster im Zufälligen

Elori Saxls Album »The Blue of Distance« bringt Klänge der Natur musikalisch in Form

Alexander Kasbohm

Die minimalistische Kunst der Natur ist jedem bekannt, der mit offenen Ohren und Augen durch sie hindurchgeht. Beziehungsweise: Natur ist Natur, und Kunst ist Kunst und somit das Gegenteil von Natur. Also sagen wir lieber: die optischen und akustischen Signale der Natur – die zyklische Wiederholung der ans Ufer schlagenden Wellen, der Wind, der die Zweige bewegt und in den Blättern rauscht –, die in unseren kulturell geprägten Hirnen unwillkürlich ein minimalistisches Kunstwerk bilden. Elori »Saxl« Kramer, eine emmynominierte Komponistin aus New York, die ansonsten Mitglied der minder spannenden Band Alpenglow ist, nähert sich dieser Naturmusik auf ihrem Solodebüt »The Blue of ­Distance« mit ziemlich gelungenen Ergebnissen. Sie ist nicht die erste, die es tut, sie wird auch nicht die letzte sein, aber so gut, die Balance perfekt haltend, muss man das erst mal hinbekommen.

»Before Blue« ist ein einstimmendes Rauschen, das »Auftauchen aus dem Nebel«, wie man...

Artikel-Länge: 3437 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €