3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 30. Juli 2021, Nr. 174
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
02.02.2021 / Inland / Seite 5

Fass ohne Boden

Zweiter Shutdown machte »Galeria Karstadt-Kaufhof« Strich durch die Rechnung. Konzern benötigt nun erneut frisches Geld

Gudrun Giese

Durch Filialschließungen, Stellenabbau und Schuldenerlass gelangte die Warenhauskette »Galeria Karstadt-Kaufhof« (GKK) im vergangenen Herbst aus der Insolvenz. Doch nun benötigt das Tochterunternehmen der österreichischen Signa-Holding bereits wieder frisches Geld: Mit einem 460 Millionen Euro umfassenden sogenannten Nachrangdarlehen sollen die Steuerzahler den schon lange kriselnden Warenhäusern unter die Arme greifen.

GKK gehörte im vergangenen Jahr zu den großen Unternehmen, die im ersten Shutdown schnell staatliche Hilfen forderten. Zum 1. April 2020 beantragte die Geschäftsleitung ein Schutzschirmverfahren, das später in ein Insolvenzverfahren übergeleitet wurde. Das kostete bundesweit 35 Filialen die Existenz, bedeutete den Abbau von 2.500 Stellen, Mietminderungen und den Verzicht von Gläubigern auf insgesamt 2,2 Milliarden Euro. Der neu eingesetzte GKK-Chef Miguel Müllenbach schrieb im Herbst an die Beschäftigten, dass das Unternehmen »gestärkt auf ...

Artikel-Länge: 4047 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!