75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.02.2021 / Schwerpunkt / Seite 3

Vereinigte Steueroasen von Amerika

US-Fonds akkumulieren »Fluchtkapital« und profitieren von Wirtschaftskrisen

Simon Zeise

Die Krise ist ein gutes Geschäft für Kapitalisten. Die Rettungspakete der US-Regierung und der US-Notenbank flossen Unternehmen und Banken zu. Während die Lohnabhängigen unter der Coronapandemie leiden, werden die Reichen immer reicher. Ein gefundenes Fressen für Vermögensverwalter.

Und Blackrock langt kräftig zu. »Wir legen für unsere Kunden treuhänderisch Geld an den Kapitalmärkten an«, erklärte ein Sprecher gegenüber jW. »Wir helfen Menschen dabei, Ersparnisse aufzubauen. Wir wollen das Anlegen erschwinglicher machen, nachhaltiges Investieren fördern und zu einer widerstandsfähigen Wirtschaft beitragen, von der mehr Menschen profitieren.« Die Welt stehe seit Anfang 2020 vor »historischen Herausforderungen«. Und wenn es eng wird, lässt der Konzern keine Zweifel aufkommen, auf welcher Seite er steht. Beinahe stolz lässt er ausrichten: »Uns ist es auch in diesem Umfeld gelungen, die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen.«

Welche Auswirkungen die Vermögensk...

Artikel-Länge: 3094 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €