3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
21.01.2021 / Inland / Seite 4

Fünfprozenthürde im Blick

Vor der Landtagswahl im März ringt Die Linke in Baden-Württemberg um mediale Sichtbarkeit

Tilman Baur, Stuttgart

Knapp zwei Monate vor der Landtagswahl am 14. März ringt der Landesverband der Partei Die Linke in Baden-Württemberg um mehr Sichtbarkeit im Einheitsbrei der täglichen Coronatickermeldungen. Mit ihren Themen findet die Partei außerhalb der – im Südwesten der Republik eher überschaubaren – Stammwählerschaft bislang nur begrenzt Gehör. Das hat mehrere Gründe. Der offensichtlichste ist die alles überschattende Pandemie. Die bürgerlichen Medien konzentrieren sich in ihrer wie üblich konsequent personalisierten Berichterstattung zudem fast ausschließlich auf das »Kopf-an-Kopf-Rennen« zwischen dem amtierenden Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen) und der Spitzenkandidatin der CDU, Kultusministerin Susanne Eisenmann.

Eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA vom 13. Januar sieht die Parteien der »schwarz-grünen« Regierungskoalition gleichauf bei 30 Prozent. Danach folgen AfD und SPD ebenfalls gleichauf mit je zwölf Prozent, die ...

Artikel-Länge: 4011 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!