75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.01.2021 / Sport / Seite 2

»Das Schlagwort der Stunde heißt Solidarität«

Sachsen: Sportvereine verlieren in der Pandemie Mitglieder. Einnahmeverluste trotz staatlicher Förderung. Ein Gespräch mit Christian Dahms

Andreas Müller

Wie groß ist der Aderlass bei den sächsischen Sportvereinen in der Coronapandemie?

Rund 80 Prozent von unseren knapp 4.500 Sportvereinen im Freistaat haben weniger als 200 Mitglieder. Das sind recht familiäre Strukturen mit engen Bindungen. Trotzdem gehen wir davon aus, dass sich zum Jahreswechsel etwa fünf Prozent der Mitglieder abgemeldet haben. Bei insgesamt rund 675.000 Vereinsmitgliedern sind das zirka 35.000 – das ist exorbitant. Hinzu kommt, dass es einen schleichenden Prozess darstellt. Das wahre Ausmaß wird erst Ende des Jahres sichtbar. Mit den Menschen gehen selbstverständlich auch Mitgliedsbeiträge verloren.

Die Landesregierung hat dem Landessportbund Sachsen, LSB, jüngst 52 Millionen Euro für den Doppelhaushalt 2021/22 bewilligt, das sind 3,8 Millionen Euro mehr als bisher. Reicht das in der Pandemie?

Die Aufstockungen sind in der Hauptsache für unsere lizenzierten ehrenamtlichen Übungsleiter bestimmt. Sie sollen damit den Ehrenamtlern aus ander...

Artikel-Länge: 4124 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €