Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
28.08.2003 / Ansichten / Seite 2

Programmatische Neuorientierung: Blauhelmeinsätze bald mit der PDS?

jW sprach mit Wolfgang Gehrcke, Mitglied des PDS-Bundesvorstandes

Jana Frielinghaus

F: Parteichef Bisky hat erklärt, die PDS müsse ihre »programmatische Unentschiedenheit aufgeben«. Worin äußert sich dies im überarbeiteten Programmentwurf?

Der Entwurf stellt aus meiner Sicht ein alternatives Angebot für eine demokratische, soziale, ökologische und friedenspolitische Umgestaltung Deutschlands dar, eingeordnet in globale Prozesse. Er drückt unser Interesse aus, mit der europäischen Linken – Linksparteien und sozialen Bewegungen – zusammenzuarbeiten, und ist zugleich ein Angebot an jene Sozialdemokraten, die an dem Inhalt des Demokratischen Sozialismus festhalten wollen.

F: Zeigt nicht auch das bestehende Programm eine klare politische Alternative auf?

Selbstverständlich. Betrachtet man sich allerdings die weltweit veränderten Macht- und Herrschaftsverhältnisse, die gefährlichere Rolle der USA, das nach mehr militärischer Stärke strebende Europa und die unter Rot-Grün verschärfte neoliberale Politik in Deutschland, dann war es not...





Artikel-Länge: 3302 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €