75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Tuesday, 29. November 2022, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.12.2020 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Schlossherr spricht

Zu jW vom 24.–27.12.: Leserbrief »Nicht allein«

Nach der Weihnachtsansprache von Frank-Walter Steinmeier habe ich den Eindruck, dass da ein potentieller Pfarrer das Wort an seine Schäfchen gerichtet hat, denen er allen ein »gesegnetes Fest« wünscht. (…) Der Schlossherr greift die Sorgen, die durch Corona entstanden sind, scheinbar mit Empathie auf: Dabei gedenkt er der durch Krankheit oder Tod direkt Betroffenen, der Angehörigen, der Alten und Einsamen, auch des Pflegepersonals. Natürlich erwähnt er nicht, dass der Notstand in den Kliniken nicht erst durch »Corona« entstanden ist. Tatsache ist, dass das Gesundheitswesen durch Privatisierung und Profitgier (…) in den jetzigen Zustand geraten ist. Der Bundespräsident denkt auch an die Familien, die durch »Homeoffice und Homeschooling« genervt sind. Wer kann denn überhaupt Homeoffice machen? Etwa die von Amazon ausgebeuteten Paketzusteller, die Arbeiter in den Schlachthäusern? Wenn dann gar...

Artikel-Länge: 6072 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk