Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
31.12.2020 / Ausland / Seite 8

»Wollen die kleinen mit den großen Fragen verbinden«

Österreich: Liste Links-KPÖ im 15. Wiener Bezirk mit drei Mandaten vertreten. Ein Gespräch mit Didi Zach

Johannes Greß, Wien

Die Liste Links-KPÖ erzielte bei den Wiener Wahlen im Oktober im Bezirk Rudolfsheim-Fünfhaus das beste Ergebnis in der Stadt – was läuft hier besser als anderswo?

Da gibt es eine Summe von Gründen. Wir haben hier im Bezirk eine sehr große, aktive Gruppe und haben einen sehr engagierten Wahlkampf geführt. Außerdem hatte ich bereits ein Mandat im Bezirk. Und ich glaube, ich habe in diesen fünf Jahren ganz gute Arbeit gemacht, und daran konnten wir anknüpfen. Möglicherweise hat auch die spezielle Sozialstruktur im Bezirk eine Rolle gespielt: Rudolfsheim-Fünfhaus ist der ärmste Bezirk in ganz Österreich, zugleich leben hier viele junge Leute, die offener für Neues sind.

Sie waren in der vergangenen Legislaturperiode der einzige linke Vertreter im Bezirksparlament, nun stellt Links-KPÖ drei Mandatare. Erhoffen Sie sich, nun mehr erreichen zu können?

Ich bin recht optimistisch, dass wir in den nächsten fünf Jahren deutlich mehr machen können. Nicht nur, weil wir m...

Artikel-Länge: 4080 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €