1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 11. Mai 2021, Nr. 108
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
29.12.2020 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Re: Politik statt Protest

Seit über zwei Jahren demonstrieren weltweit Hunderttausende fürs Klima. Doch drei junge deutsche Aktivisten entschieden sich im letzten Jahr für einen Seitenwechsel: Sie kandidieren für die Kommunalwahl. Ihre ersten Schritte als Politiker sind in Zeiten von Corona schwierig. Können sie in der Politik mehr bewegen als durch Protest? Es geht um die alte Frage nach der Sinnhaftigkeit des Marsches durch die Institutionen. D 2020.

Arte, 19.40 Uhr

SOKO München

Letzte Folge überhaupt, 90 Minuten lang! Eine Entführung eskaliert, ein Polizist muss den Geiselnehmer erschießen. Nun wird überprüft, ob da alles mit rechten Dingen zugegangen ist. Unsere liebe Polizei, immer will sie nur das beste … Servus, SOKO München – eine weniger. Folge 15 von 15, Staffel 46. D 2020.

Das Erste, 20.15 Uhr

Interhotel – Glanz, Verfall und Auferstehung

Der Film befasst sich mit geschäftstüchtige...

Artikel-Länge: 2782 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €