3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
29.12.2020 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Schienenverkehr ohne Service

Niederlande: Bahngesellschaft streicht Hunderte Stellen. Beschäftigte schicken Weihnachtsgeschenk zurück

Gerrit Hoekman

Schlechte Weihnachtsbotschaft für das Servicepersonal auf den niederländischen Bahnhöfen: Die staatliche Bahngesellschaft Nederlandse Spoorwegen (NS) will dort 341 Vollzeitjobs streichen. Betroffen sind die Beschäftigten an den Infozentren und Fahrkartenschaltern. Das berichtete am Sonnabend die Tageszeitung Het Parool.

Von den noch bestehenden 36 Bahnhöfen mit Rundumservice werden nur noch zehn übrigbleiben, unter anderem in den Großstädten Den Haag, Amsterdam, Utrecht, Rotterdam und am Flughafen Schiphol. Auf den anderen Bahnhöfen wird den Kunden höchstens noch ein Schalter mit stark reduzierten Öffnungszeiten zur Verfügung stehen. »Wenn ein Zugpassagier dann mit jemandem sprechen möchte, muss er das über eine App oder über eine Infosäule tun«, erklärte Wim Eilert von der Gewerkschaft VVMC gegenüber Het Parool. Damit setzt sich der Trend der vergangenen Jahrzehnte fort: Auf 237 Bahnhöfen sind bereits heute überhaupt keine Beschäftigten mehr vor Ort. Daz...

Artikel-Länge: 3458 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!