jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Freitag, 20. Mai 2022, Nr. 117
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
27.08.2003 / Ansichten / Seite 2

Diskussion zum PDS-Programm: Profitstreben als künftige Leitlinie?

jW sprach mit Winfried Wolf, Mitglied der PDS-Programmkomission und Vertreter des linken PDS-Zusammenschlusses »Geraer Dialog«

Ulla Jelpke

F: Das ist für Sie als Mitglied der PDS-Programmkommission der entscheidende Aspekt beim neuen PDS-Programmentwurf?

Erstmals bekennt sich ein PDS-Programmentwurf dazu, daß »unternehmerisches Handeln und Gewinninteressen (...) wichtige Bedingung für Innovation und betriebswirtschaftliche Effizienz« seien. Das ist das ungeschminkte Ja zur kapitalistischen Produktionsweise. Das ergänzt sich mit zwei anderen Aspekten: Mit der Tatsache etwa, daß Sozialismus in diesem Programmentwurf nicht mehr als anzustrebende alternative Gesellschaft, sondern nur noch als ein vages Wertesystem gesehen wird. Laut Bisky habe man ja 13 Jahre Zeit gehabt, sich eine Meinung zum bestehenden System zu bilden. Die Debatte müsse nun beendet, sprich das real existierende System anerkannt werden. Tragisch ist, daß dies geschieht, während Zehntausende vor allem junge Menschen im Rahmen der Antiglobalisierungsbewegung das Gegenteil feststellen, weil »unternehmerisches Handeln« und »Ge...

Artikel-Länge: 3188 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €