75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.12.2020 / Schwerpunkt / Seite 3

Moskau wartet ab

Russland ist offenbar nicht dazu bereit, wegen Nord Stream 2 einen großen Konflikt mit den USA zu riskieren

Reinhard Lauterbach

In den letzten Tagen des Jahres 2019 bekam die Schweizer Rohrverlegefirma Allseas Post aus den USA. Die beiden Senatoren Rafael Edward Cruz und Ronald Johnson forderten den Vorstand »im Guten« auf, sich trotz unterzeichneter Verträge aus der Verlegung der russischen Ostseepipeline Nord Stream 2 zurückzuziehen. Ansonsten würden die USA Maßnahmen ergreifen, um »den Aktienwert des Unternehmens zu vernichten« und die Verantwortlichen persönlich haftbar zu machen – wegen Verstoßes gegen neu verkündete US-Sanktionen im Zuge des »Gesetzes zur Verbesserung der Energiesicherheit Europas«. Für ein am Kapitalmarkt notiertes Unternehmen eine existenzbedrohende Gefahr. Allseas knickte ein und beorderte sein Verlegeschiff »Pioneering Spirit« noch Weihnachten in den Heimathafen zurück.

Seitdem ruhen die Bauarbeiten weitestgehend. Der Termin für die Fertigstellung der Leitung, ursprünglich für 2019 angekündigt, dann für Ende 2020, wird jetzt für irgendwann im Laufe des ko...

Artikel-Länge: 7663 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk