75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.08.2003 / Feuilleton / Seite 13

Licht in der Garage

Wo schwere Not ist, wächst das Rettende: The Flaming Sideburns und der Rock’n’Roll

Frank Schäfer

In Skandinavien sind die Tage manchmal länger, meist aber kürzer. Das macht vielen Menschen dort keinen Spaß. Die Selbstmordrate liegt weit über dem europäischen Durchschnitt, man glaubt an den Satan und hat aus gutem Grund Prozac erfunden. Aber es ist ja nie alles schlecht! Wo schwere Not ist, wächst doch das Rettende auch. Und das war schon immer der Rock’n’Roll. Weil man in Finnland und Umgebung nichts verpaßt, weil hier Kompensation in Versalien geschrieben wird, weil hier die Frage nach dem richtigen Leben im falschen sich schon stellt, wenn man nur aus dem Fenster blickt, treffen sich Menschen in Garagen und knipsen verdammt noch mal das Licht an.

Kurzum, aus dieser Weltregion stammt das authentischste, ekstatischste, enthusiastischste, existentiellste, abgewichsteste und, weil die Menschen da oben ja auch nicht dumm sind und wissen, daß Authentizität im zweiten Rock’n’Roll-Jahrtausend nicht mehr wirklich zu haben ist, auch selbstironischste mus...

Artikel-Länge: 3028 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €