75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
23.08.2003 / Inland / Seite 4

Gescheiterte Drogenpolitik

Hanfparade in Berlin: Tausende demonstrieren für Legalisierung und Entkriminalisierung von Cannabis

Ulla Jelpke

Am heutigen Samstag findet in Berlin die bundesweit organisierte Hanfparade statt. Wie in den vergangenen Jahren werden sich Tausende Menschen für die Freigabe von Hanf als Rohstoff, Medizin und Genußmittel an der Demonstration beteiligen – eine gute Gelegenheit, Bilanz zu ziehen über die Politik zur Entkriminalisierung und Legalisierung von weichen und harten Rauschmitteln.

Die alte, falsche, noch immer herrschende Drogenpolitik setzt auf Strafrecht, auf Repression. Sie produziert damit in erheblichem Maße die Probleme, die sie zu bekämpfen vorgibt. Sie hält einen verhängnisvollen Kreislauf von Illegalisierung und Abhängigkeit aufrecht und ist unfähig, den weitverbreiteten Konsum zu akzeptieren. Fakt ist: Die wenigsten Menschen, die weiche oder harte Drogen gebrauchen, sind wirklich süchtig. Inzwischen wurden weltweit zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen vorgelegt, die insbesondere die therapeutischen Wirkungen von Cannabis eindeutig belegen. ...

Artikel-Länge: 6102 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €