75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.12.2020 / Ausland / Seite 6

Der nächste Kuhhandel

USA verkünden »Normalisierung« der Beziehungen zwischen Israel und Marokko. Westsahara von Washington als Teil des Königreichs anerkannt

Knut Mellenthin

Marokko hat dieses Jahr als viertes arabisches Land begonnen, sein Verhältnis zu Israel zu »normalisieren«. Die Ankündigung erfolgte, wie mittlerweile üblich geworden, nicht durch die Beteiligten selbst, sondern durch Donald Trump. Der abgewählte US-Präsident gab am Donnerstag auf dem Kurznachrichtendienst Twitter bekannt, dass »unsere beiden großen Freunde« übereingekommen seien, volle diplomatische Beziehungen aufzunehmen. Gleichzeitig kündigte Trump, der nur noch bis zum 20. Januar im Amt ist, an, dass seine Regierung Marokkos Anspruch auf das umkämpfte Gebiet der früheren spanischen und jetzigen marokkanischen Kolonie Westsahara anerkennen wolle.

Zuvor hatten schon die Vereinigten Arabischen Emirate, Bahrain und der Sudan unter maßgeblicher Mitwirkung der US-Regierung den Weg der »Normalisierung« ihrer Beziehungen zum zionistischen Staat eingeschlagen. Im September hatte Trump behauptet, dass zwischen fünf und neun weitere arabische Länder kurz vor dem...

Artikel-Länge: 3497 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €