Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
07.12.2020 / Titel / Seite 1

Bis zum letzten Baum

Ungebrochener Widerstand im Dannenröder Forst. Polizei geht bei Minusgraden mit Wasserwerfer gegen Umweltschützer vor

Florian Osuch

Eskalation im Wald: Mit einem Wasserwerfer ging die Polizei am Wochenende gegen Umweltschützer im Dannenröder Forst in Hessen vor. Das Netzwerk »Ende Gelände« hatte aufgerufen, mit zivilem Ungehorsam weitere Rodungen in dem Waldgebiet östlich von Marburg zu verhindern. Am Sonnabend zogen Hunderte zu den letzten Baumhäusern, die von Besetzern auf der geplanten Trasse für die Autobahn A 49 errichtet worden waren. Bereits in den frühen Morgenstunden stellte sich eine große Menschengruppe direkt an der Rodungskante schützend vor die Bäume. Als immer mehr in den Wald strömten, musste sich die Polizei zeitweise in einen eingezäunten Korridor zurückziehen. Ronja Weil, Sprecherin von »Ende Gelände«, sagte: »Wir nehmen nicht länger hin, dass Regierungen für den Profit der Autokonzerne das Klima zerstören. Was wir jetzt brauchen, ist eine...

Artikel-Länge: 3375 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!