3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
30.11.2020 / Abgeschrieben / Seite 8

»Überdenken der Rolle des Kapitals«

In einem Beitrag der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua zum 200. Geburtstag von Friedrich Engels heißt es:

(…) Zweihundert Jahre nach Engels’ Geburt erlebt die Welt erneut beispiellose Veränderungen: Die schwerste Pandemie seit einem Jahrhundert, die schlimmste Weltwirtschaftskrise seit der Großen Depression der 1930er Jahre und die immer wieder auftretenden sozialen Konflikte seit der Finanzkrise haben zu einem Überdenken der Rolle des Kapitals und zu einem völligen Umdenken in der Art zu regieren geführt.

Es ist offensichtlich, dass der globale Einfluss des gesellschaftlichen Beitrags von Marx und Engels nicht auf ihr eigenes Zeitalter beschränkt ist. Vielmehr könnten ihre Einsichten viel Licht auf den künftigen Weg werfen, den die Welt in einer Zeit tiefer Unsicherheit einschlagen muss. (…)

Man wird sich fragen, warum noch heute sowohl in Deutschland, wo der Marxismus nicht als gängige Lehrmeinung gilt, als auch in Manchester, wo die Statue, die aus e...

Artikel-Länge: 3214 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!