3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
25.11.2020 / Ausland / Seite 7

Angriff auf Kommunisten

Indien: Hindu-nationalistische BJP versucht mit Goldschmuggelskandal linke Regierung Keralas zu stürzen

Martin Haffke

Offenbar will die hindu-nationalistische Zentralregierung der Indischen Volkspartei (BJP) in Neu-Delhi das Kabinett des kommunistisch geführten südindischen Bundesstaats Kerala mit unsauberen Mitteln zu Fall bringen. Ein am vergangenen Mittwoch im Internet veröffentlichter Tonbandmitschnitt deutet darauf hin, dass die für Wirtschaftskriminalität zuständige indische Strafverfolgungsbehörde ED versucht hat, die Hauptangeklagte im sogenannten Goldschmuggelskandal in Kerala zu Aussagen gegen den dort regierenden Ministerpräsidenten Pinarayi Vijayan von der Kommunistischen Partei (Marxistisch), CPI (M), zu drängen.

Die Tageszeitung The Hindu berichtete am 19. November von der Tonaufzeichnung, wonach ED-Beamte die Angeklagte Swapna Suresh aufgefordert hätten, Kronzeugin zu werden – unter der Bedingung, dass sie Vijayan und den Sekretär seiner Regierung, M. Sivasankar, des Fehlverhaltens beschuldigt. In dem Mitschnitt sei auch zu hören, wie Suresh sich beschwert,...

Artikel-Länge: 3740 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!