3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
20.11.2020 / Inland / Seite 4

Giffey unter Druck

Freie Universität Berlin will erneut über Plagiatsvorwürfe entscheiden

Kristian Stemmler

Die Luft wird dünner für Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD). Ihr Versuch, mit einem Verzicht auf ihren offenbar unredlich erworbenen Doktortitel die Debatte um ihre Person zu beruhigen, scheint ins Leere zu laufen. Die Freie Universität Berlin teilte am Mittwoch abend mit, Giffeys Dissertationsschrift werde bis zum Ende des laufenden Wintersemesters erneut geprüft. Durch den zuständigen Promotionsausschuss des Fachbereichs Politik- und Sozialwissenschaften werde dazu ein Gremium eingesetzt.

Ein Gutachter hatte Giffeys Dissertation mit dem Titel »Europas Weg zum Bürger – Die Politik der Europäischen Kommission zur Beteiligung der Zivilgesellschaft« im Mai 2019 als »eher mittelschweren« Fall eines Plagiats eingestuft. Daraufhin hatte die Freie Universität sich im Herbst 2019 gegen eine Aberkennung des Doktortitels entschieden, Giffey aber eine Rüge erteilt. Nach mehreren kritischen Wortmeldungen zu diesem Vorgehen kündigte die Hochschule Anfang ...

Artikel-Länge: 3288 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!