75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
14.11.2020 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Verunsicherte fünf Weise

Lucas Zeise

Die Epidemie hat wie alles Schlechte auch ihr Gutes. In der vergangenen Novemberwoche veröffentlichte der »Sachverständigenrat (SVR) zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung« sein in jedem Herbst fälliges Jahresgutachten. Anders als sonst, wenn ein Fototermin mit der Übergabe des dicken Gutachtens an die Kanzlerin sowie ausführliche Bemerkungen der sogenannten fünf Weisen in der Bundespressekonferenz fällig werden, traten sie coronabedingt dieses Mal nur per Videoschalte auf. Der Vorteil für die Nation besteht darin, dass sie mit den Weisheiten der fünf kaum belästigt wurden: wenige Bilder in den Fernsehnachrichten und nur knappe Berichte in der Presse.

Außerdem waren die weisen zwei Damen und drei Herren aus mehreren Gründen von einer für sie untypischen Zurückhaltung, fast schon publizitätsscheu erfasst. Erstens weil sie keine besonders erfreulichen Prognosen ablieferten. Die von ihnen noch Mitte des Jahres für 2021 prognostizierte schnel...

Artikel-Länge: 3294 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €