75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.11.2020 / Ausland / Seite 6

Kandidaten unter Beschuss

Brasilien: Etliche Attentate auf Politiker vor den Kommunalwahlen

Norbert Suchanek, Rio de Janeiro

Vor den Kommunalwahlen am Sonntag hat es in Brasilien zahlreiche Anschläge auf Kandidaten und Wahlkampfhelfer gegeben. So meldete der lateinamerikanische Nachrichtensender Telesur am 5. November den Tod von Valmir Tenorio, der sich für die linke Arbeiterpartei (PT) um einen Stadtratssitz in der Touristenstadt Paraty im Bundesstaat Rio de Janeiro beworben hatte. Ihm wurde in den Kopf geschossen.

Laut einer Erhebung des Zentrums für Studien über öffentliche Sicherheit und Staatsbürgerschaft (CESeC) vom November ist Tenorio einer von mindestens 82 Politikern, die in diesem Jahr in Brasilien erschossen worden sind. Allein zwischen Mitte September und Anfang November dokumentierte die CESeC mindestens 15 Morde an Kandidaten für einen Stadtrats- oder Bürgermeisterposten. Alle drei Tage wurde seit dem 17. September, dem Beginn der offiziellen Registrierung der Kandidaten, einer von ihnen umgebracht. Hinzu kommen 19 Mordversuche.

Betroffen von der Gewalt sind so gu...

Artikel-Länge: 3820 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €