3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 24. September 2021, Nr. 222
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
09.11.2020 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Geldparkplatz für Superreiche

Im vergangenen Jahr schlummerten 466 Milliarden Euro auf Luxemburger Konten

Oliver Wagner, Esch-sur-Alzette

Der Finanzplatz Luxemburg gewinnt weiter an Attraktivität für Superreiche. Wie aus dem »Luxembourg Private Banking Survey 2020« hervorgeht, der am 2. November von der Luxemburger Bankenvereinigung ABBL und der Finanzaufsicht CSSF vorgestellt wurde, waren im vergangenen Jahr 466 Milliarden Euro im Großherzogtum geparkt. Damit habe sich das dort verwaltete Vermögen seit 2008, dem Jahr des Beginns der Weltfinanzkrise, um 107 Prozent erhöht, also mehr als verdoppelt.

Wobei der mit 270 Milliarden Euro (58 Prozent) größte Teil des angelegten Geldes von sogenannten Ultra high-net-worth individuals (UHNW) mit einem privaten Anlagevermögen von mehr als 20 Millionen Euro stammt. Mit Anlagevermögen sind nur die liquiden Finanzmittel gemeint, über die diese UHNW-Kunden sofort verfügen können, nicht aber sogenanntes fixiertes Kapital wie zum Beispiel Immobilien oder Kunstsammlungen, die erst wieder flüssig gemacht werden müssen....

Artikel-Länge: 2874 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!