75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.08.2003 / Titel / Seite 1

UN-Hilfe für US-Army

Washington will rasch neue Irak-Resolution des Sicherheitsrats. Kriegsgegner zur Kasse gebeten

Rüdiger Göbel

Kaum ist in Deutschland die Debatte um eine Beteiligung an der Besatzung im Irak entfacht worden, da drücken die USA bei den Vereinten Nationen aufs Tempo und machen gleich Nägel mit Köpfen. Vor dem Hintergrund anhaltender Widerstandsaktivitäten gegen die verhaßten US-Truppen am Golf will Washington per UN-Beschluß weitere Länder in das Besatzungsregime einbinden, gleichzeitig aber die Oberhoheit und Befehlsgewalt im Irak behalten. Die US-Regierung dränge auf die rasche Verabschiedung einer neuen UN-Resolution, meldete die Nachrichtenagentur Reuters am Dienstag unter Berufung auf Diplomaten. Noch in dieser Woche wolle sie vom UN-Sicherheitsrat eine Entscheidung über eine Resolution, durch die die im besetzten Zweistromland tätige UN-Beistandsmission ein formelles Mandat erhalten soll. Praktisch hieße das, der vom zivilen US-Besatzungschef Paul Bremer III. eingesetzte irakische Regierungsrat soll von der UNO aufgewertet werden und Unterstützung bekommen. D...

Artikel-Länge: 4866 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €