75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.11.2020 / Feuilleton / Seite 10

Kahlau, Plathe, Runkehl

Jegor Jublimov

Bei der Diplomsoziologin Christine Kahlau, die in verschiedenen Professionen Erfolg hatte, »platzte der Knoten«, als sie schon 30 war. Seither ist sie immer wieder mit Lyrik an die Öffentlichkeit getreten, offenbar schlug das Talent von Vater Heinz durch. Ihre Gedichte, selten in Reimen verfasst, geben einen Eindruck der Alltäglichkeit, erzählen vom Warten und von der Vergänglichkeit. Sie bleiben nie im Persönlichen stecken, sondern zielen auf die Gesellschaft, ohne dass es vordergründig wird. Erst vor ein paar Tagen ist Kahlau mit dem Sänger Thomas Vallentin in Berlin aufgetreten. Ihre Gedichte korrespondieren bestens mit »Gundi« Gundermanns Liedern. Im Verein »Pro Kiez Bötzowviertel« engagiert sie sich ehrenamtlich für die Berliner Kultur. Sie liebt Grafiken und hat sich dem Nachlass der im 102. Lebensjahr verstorbenen Fotografin Gerda Schimpf verschrieben. Im Vergleich ...

Artikel-Länge: 2746 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €