75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.08.2003 / Inland / Seite 4

Mit Geduld Selbstvertrauen entwickeln

Frauengruppe bei den Anonymen Alkoholikern in Halle ermutigt zum Neubeginn

Gabriele Bräunig

Offiziellen Zahlen zufolge gibt es in Deutschland etwa 4,4 Millionen Menschen, die ein behandlungsbedürftiges Alkoholproblem haben. Weitere 1,6 Millionen Männer und Frauen sind bereits abhängig. 40000 Alkoholiker sterben jährlich an den Folgen des Trinkens Alkoholismus ist damit in diesem Land die dritthäufigste Todesursache.

Wenige Forschungsarbeiten gibt es bislang über den prozentualen Anteil von Frauen an der wachsenden Zahl alkoholabhängiger Menschen, wenig auch zu Unterschieden im Suchtverhalten zwischen den Geschlechtern: zu körperlichen wie seelischen Krankheitsbildern, zu Hintergründen und Auswirkungen des Alkoholismus. Bekannt ist immerhin, daß Frauen eher zur Tablette greifen als zur Flasche, und wenn doch, meist zurückgezogener trinken.

Frauen schämen sich viel mehr, wenn sie von Alkoholismus betroffen sind, als Männer, denn: Sie sind geächteter. Wenn e...



Artikel-Länge: 2743 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €