75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.08.2003 / Inland / Seite 6

Für fünf Euro die Stunde im Bundestag

Dumpinglöhne für Service-Angestellte bringen das Parlament in Verruf

Karen Seifert

Sie sind die stillen Helfer hinter den Kulissen des Bundestags: Wachleute, die an den Eingängen für die Sicherheit der Abgeordneten sorgen, oder Garderobenfrauen, die sich im Gebäude sorgsam um die Jacken und Mäntel von Wolfgang Thierse und Co. kümmern. Tag für Tag garantieren diese Service-Mitarbeiter von zwei Privatunternehmen einen reibungslosen Ablauf im Reichstag.

Doch auch die Nähe zur hohen Politik schützt anscheinend nicht vor schlechten Arbeitsbedingungen. Immer häufiger werden Klagen über Dumpinglöhne laut. »Aus dem Bundestag bekommen wir besonders häufig Beschwerden«, sagt Susanne Meinke von der Gewerkschaft ver.di. Ihr sind die Niedriglöhne im Bundestag schon lange ein Dorn im Auge. So bekämen die Wachleute gerade mal einen Stundenlohn zwischen 4,60 und 5,20 Euro. Öffentlich dazu äußern will sich vom Wachpersonal allerdings kaum jemand. »Wir sind voll zufrieden«, sagt ein Wachmann auf den Stufen des Reichstags. Aber seine Miene verrät, daß ...

Artikel-Länge: 3211 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €