75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.08.2003 / Ausland / Seite 9

Misere um Liberia

Vier aktuelle Meldungen von der Lage

Gerd Schumann

Vier Meldungen vom gestrigen Mittwoch kennzeichneten die anhaltende Misere um Liberia – UN-gestützte Invasion hin oder her: Erstens gehen die Kämpfe weiter. Zweitens findet das Tauziehen um einen Abzug des Präsidenten seinen Fortgang. Drittens spielen die USA Blindekuh. Viertens gibt es kaum Nahrung und Wasser. Nunmehr wird international um Spenden gebettelt.

Leidtragende des makabren Geschehens bleiben die eine Million Menschen von Monrovia, die angeblich so euphorisch die ausländische Invasion zur angestrebten Auswechslung der alten Macht durch eine gleichartige neue gefeiert haben. Wenn dem so war, zeugt dies von einer tiefen Verzweiflung. Allerdings zeigt zugleich die aktuelle Entwicklung, wie wenig der elenden Situation mit militärischen Mitteln beizukommen ist. Im Gegenteil. Liberia, das Land der Freiheit, sieht keinen Schimmer am Horizont. Es verfügt – mit Ausnahme von Kautschuk sowie Billigflaggenangeboten für internationales Lohndumping zur Se...

Artikel-Länge: 3366 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €