Gegründet 1947 Dienstag, 13. April 2021, Nr. 85
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
17.10.2020 / Wochenendbeilage / Seite 8 (Beilage)

Steinpilzsauce

Maxi Wunder

Unser Chef Udo hat uns fünf Tage freigegeben. Wie zwei Hunde, die dringend Auslauf brauchen, sind wir aus dem Laden gerannt. »Frei!!!« jauchzt Roswitha, »Burg!« ergänze ich. Die Stadt kennen wir noch nicht. In einem dreckigen alten Opel mit Teltow-Fläminger Kennzeichen schaffen wir auf der Autobahn 120 km/h – bergab. Von den Rasern werden wir rechts überholt, von den Lkws links, alle haben’s eilig, nur wir nicht. Ich mache das Autoradio an: »Aldi Nord und Aldi Süd haben französischen Käse zurückgerufen«, teilt uns der Nachrichtensprecher mit. »Ach, ich wusste gar nicht, dass man mit Käse telefonieren kann … Haha, verstehste, Maxi? ›Zurückgerufen‹!« Roswitha ist in bester Urlaubslaune. – »Ja, lustig, Rossi, jetzt kommt die Abfahrt nach …« Huch! Verpasst. Als Beifahrerin bin ich zwar fürs Navigieren zuständig, aber vom Dauertempo 110 in einer Art Trance. Da wird der Weg zum Ziel.

Anstatt in Freiburg landen wir in Bollschweil am Fuß des Hochschwarzwalds. Im G...

Artikel-Länge: 3069 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €