75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.08.2003 / Ansichten / Seite 2

Erinnerung an die X. Weltfestspiele 1973: Anzeichen für neue Sicht auf die DDR?

jW sprach mit Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), die zu Monatsbeginn in Berlin eine retroaktive Aktion über die X. Weltfestspiele veranstaltete

Peter Rau

F: Ihre Institution hat vom 1. bis 3. August in Berlin mit einer Vielzahl von Veranstaltungen an die X. Weltfestspiele der Jugend und Studenten (28. Juli bis 5. August 1973) in der DDR-Hauptstadt erinnert. Waren Sie mit der Resonanz zufrieden?

Für diese sommerlichen Hitzetage hatten wir eine enorme Resonanz. Überrascht hat mich der große Andrang bei den Zeitreisen-Rundfahrten, die schnell ausgebucht waren, und das volle Babylon-Kino, als die Festival-Dokumentation der DEFA, »Wer die Erde liebt ...« lief.

F: Die Rückbesinnung auf die X. kam für viele überraschend. Man ist einen weniger pfleglichen Umgang mit der DDR und ihrer Geschichte gewoöhnt.

Eine Aufgabe der bpb ist es, sich mit zeitgeschichtlichen Fragen auseinanderzusetzen, und das tun wir natürlich auch mit Daten der DDR-Geschichte. Nach dem Zerfall ideologischer Interpretationsmuster bieten Daten der jüngeren deutschen Geschichte eine sehr gute Chance, auch mal unkonventionelle Wege zu g...





Artikel-Länge: 3587 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €