1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Mai 2021, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
13.10.2020 / Sport / Seite 16

Immer die bessere Antwort

French Open: Der altersweise Rafael Nadal hat es allen bewiesen

Peer Schmitt

Rafael Nadal ist seit mehr als einem Jahrzehnt der beste Sandplatzspieler der Welt. Das wird kaum jemand ernsthaft bestreiten. Nadal gilt aber auch nicht ganz zu Unrecht als einer der hoffnungslosesten Hallenspieler der Welt (der Hauptgrund dafür, dass zu den wenigen Dingen, die der 34jährige in seiner Karriere bisher noch nicht gewinnen konnte, die ATP-Finals der besten acht Spieler der Saison gehören; sie werden auch in dieser Quarantänesaison aller Voraussicht nach wieder im November in London stattfinden).

Hatte es also gewichtigen Einfluss auf den Ausgang des Herrenfinals der French Open am Sonntag, dass es das erste in der Geschichte war, das unter geschlossenem Dach, also quasi unter Hallenbedingungen stattfand? Solche Details können mitunter alles entscheiden. Wie sehr hätte sich zum Beispiel Petra Kvitova gewünscht, dass ihr Halbfinale gegen Sofia Kenin am vergangenen Donnerstag bei geschlossenem Dach gespielt worden wäre, statt unter offenem Himm...

Artikel-Länge: 4308 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €