1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. Mai 2021, Nr. 109
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
12.10.2020 / Ausland / Seite 6

Trump und das Wahnsinnsvirus

Mumia Abu-Jamal

Medienberichte über die Einlieferung eines amtierenden US-Präsidenten in ein Krankenhaus stechen jede andere Sensationsgeschichte aus. Donald Trump hat seinen kurzen Klinikaufenthalt, weil er positiv auf das Coronavirus getestet worden war, wie eine Schmierenkomödie am Broadway inszeniert. Die Stimmen von Leuten, die das Ganze für einen ausgemachten Schwindel halten und denken, Trump sei nicht wirklich infiziert, sind deshalb kaum zu zählen. Ich mag anderer Meinung sein, aber was ändert das schon? Trump ist ein Mann, dem man nur schwer glauben kann.

Um ihn herum sind bereits 34 Leute mit dem Virus infiziert. Seit Monaten erleben die Vereinigten Staaten von Amerika eine Welle schwerer ­Covid- 19-Erkrankungen. Während bereits Millionen von Menschen mit dem Virus infiziert wurden und weit über 210.000 ...

Artikel-Länge: 2518 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €