75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.08.2003 / Feuilleton / Seite 12

Jahrhundertwein?

Korken ziehen!

Rainer Balcerowiak

Man kennt das ja bei den Bauern. Das Wetter ist entweder zu kalt, zu warm, zu naß oder zu trocken. Die Ernte ist demzufolge zu groß oder zu klein. Das Ergebnis ist immer dasselbe: Man sei in seiner Existenz bedroht und brauche deshalb Subventionen. Winzer sind auch Bauern, und deswegen verhalten sie sich nicht grundlegend anders. Mit den Subventionen läuft es allerdings nicht mehr so doll. Die unsäglichen Versprittungsprämien für unverkäufliche Übermengen gehören glücklicherweise der Vergangenheit an. Die schlaueren und besseren Vertreter der Weinbauernzunft haben daraus längst die Konsequenz gezogen, daß eine auf Quantität ausgerichtete Produktion besonders in Deutschland nicht mehr viel bringt. Dennoch droht angesichts des bisher optimalen...

Artikel-Länge: 2343 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €