75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 28. November 2022, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.09.2020 / Inland / Seite 4

Offener Streit bleibt aus

Landesverband Nordrhein-Westfalen der Partei Die Linke wählt nach Zerwürfnis neuen Vorstand

Sebastian Carlens, Münster

Der nordrhein-westfälische Verband der Partei Die Linke hat am Wochenende auf einem Landesparteitag in Münster eine neue Landesspitze gewählt. Als Sprecherin neu im Amt ist Nina Eumann. Die 55jährige aus Mülheim folgt auf Inge Höger, die nach zwei Jahren nicht erneut angetreten war, erhielt 68 Prozent der Stimmen und damit den Vorzug vor Mitbewerberin Gitte Jentsch. Christian Leye wurde als Landessprecher mit 60 Prozent der Stimmen wiedergewählt; er hatte keinen Gegenkandidaten. Als Landesgeschäftsführer wurde Lukas Schön gewählt. Er folgt auf Sascha H. Wagner, der satzungsgemäß nach acht Jahren im Amt nicht erneut kandidiert hatte.

Mit den coronabedingten Beschränkungen hat sich die Partei mittlerweile arrangiert, die Parteitagsregie setzte Abstandregelungen und Maskenpflicht durch – eine Veranstaltung mit 221 ordentlichen Delegierten und etlichen Gästen ließ sich so durchführen. Schwerer wiegen die gesellschaftlichen Konsequenzen der Pandemie, die auch ...

Artikel-Länge: 4114 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €