3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
16.09.2020 / Ausland / Seite 7

Terrorzelle aufgelöst

Venezuela: Generalstaatsanwalt informiert über US-Spion und Hintergründe zu Anschlagsplänen auf Ölraffinerien

Volker Hermsdorf

Venezolanischen Sicherheitskräften ist es gelungen, eine Terrorzelle aufzulösen, die Angriffe auf militärische Einrichtungen und Sabotageakte gegen die Ölindustrie und das Stromnetz des Landes vorbereitet hatte. Generalstaatsanwalt Tarek William Saab informierte am Montag (Ortszeit) in Caracas über Details eines Einsatzes der Bolivarischen Nationalgarde (GNB) und die Pläne der mutmaßlichen Terroristen. Der Chefankläger verwies auch darauf, dass Präsident Nicolás Maduro am Freitag bereits die Festnahme eines US-amerikanischen Spions und dreier ihn begleitender Bürger Venezuelas bekanntgegeben hatte.

Rachefeldzug Washingtons

Bei dem mittlerweile als Matthew John Heath identifizierten Mann handelt es sich laut Ermittlungsbehörden um einen ehemaligen Angehörigen des »United States Marine Corps« (USMC), der auch für den US-Geheimdienst CIA im Irak aktiv war. Wie die Nachrichtenagentur Reuters am Montag berichtete, hatten sich bis zu diesem Zeitpunkt weder das ...

Artikel-Länge: 3950 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!