3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.09.2020 / Titel / Seite 1

Sehnsucht nach Profiten

EU will Verhandlungen über Investitionsabkommen mit China bis Jahresende abschließen. Gipfeltreffen wegen Pandemie nur im kleinen Rahmen

Jörg Kronauer

Unter wachsendem Druck nicht zuletzt aus der deutschen Wirtschaft haben die EU und China am Montag die Verhandlungen über ihr geplantes Investitionsabkommen fortgeführt. Das Vertragswerk soll insbesondere den Zugang von Unternehmen aus der EU zum chinesischen Markt erleichtern.

Die Volksrepublik erweitert die Anlagemöglichkeiten für ausländisches Kapital schon seit geraumer Zeit. Berlin und Brüssel verlangen jedoch eine schnellere Öffnung. Die Verhandlungen konnten pandemiebedingt nur im Rahmen einer Videokonferenz zwischen der EU-Spitze und Chinas Präsident Xi Jinping stattfinden. Beide Seiten hätten sich darauf verständigt, das Abkommen bis Jahresende abzuschließen, berichtete die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua. Vereinbart wurde demnach auch, ranghohe Dialogmechanismen zu Klima und Umwelt sowie zu Fragen im Digitalbereich einzurichten, um die Partnerschaft zu stärken. EU-Kreise hatten vorab von »bedeutendem Fortschritt« in den laufenden Gespräche...

Artikel-Länge: 3387 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!