75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
28.07.2003 / Ausland / Seite 8

Syrische Zurückhaltung

Damaskus hat kein Interesse an Zuspitzung des Konfliktes mit USA. Vorsichtige Öffnung

Anton Holberg

Die unter der Herrschaft der Baath-Partei (ASBP) jahrzehntelang in militärisch anmutende Uniformen gekleideten Schüler Syriens wurden jetzt angewiesen, sich künftig »zivil« zu kleiden. Das dürfte das sichtbarste Resultat des unerwartet schnellen Zusammenbruchs des Baath-Regimes im benachbarten Irak sein. Wie sich die Ankündigung der ASBP, die seit 1963 Syrien regiert, sie werde sich in Zukunft aus den Regierungsgeschäften heraushalten, in der Praxis niederschlagen wird, ist noch unklar. Weitere Anzeichen für ein Einlenken Syriens gegenüber Wünschen der USA sind die offizielle Unterstützung für die sogenannte Roadmap in der Palästinafrage und die in diesem Zusammenhang bereits erfolgte »freiwillige« Schließung der Verbindungsbüros palästinensischer Gruppen wie Hamas und Islamischer Dschihad in Damaskus.

Genau das aber wurde von der US-Regierung als »unzureichend« bezeichnet. Allerdings handelte sich dabei um einen ersten Schritt in die von Washington ge...

Artikel-Länge: 4480 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €