75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 16. August 2022, Nr. 189
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.07.2003 / Feuilleton / Seite 12

Beginn des Mythos

Im Taxi zur Revolution: Vor 50 Jahren griff Fidel Castro mit 118 Anhängern die Moncada-Kaserne an

Elsa Claro, Havanna / Harald Neuber

Ein Erfolg des Sturms auf die Moncada sei höchst unwahrscheinlich gewesen, bekannte ein damaliger Mitkämpfer Fidel Castros im Rückblick. Am 26. Juli 1953 versammelte der kubanische Revolutionsführer entgegen aller militärischen Logik und im vollen Bewußtsein des ungleichen Kräfteverhältnisses in einem kleinen Bauernhof im Osten Kubas eine Gruppe von Revolutionären. Noch am selben Abend sollte die Moncada, die größte Kaserne der Bastista-Diktatur, angegriffen werden. Das Charisma des damals 26jährigen Fidel Castro überzeugte die Mehrheit der Gruppe mitzumachen. In einer Kolonne von 16 Autos fuhren wenig später 119 Männer auf die Moncada zu. Der erste Mann rief: »Platz da, hier kommt der General.«

Die beiden Krankenschwestern Haydee Santamaría und Melba Hernández hatten zusammen mit dem Arzt Mario Muñoz die Aufgabe, die Verwundeten zu betreuen. Während der Feuergefechte vor und in der Kaserne sahen sie, wie Muñoz von einem Soldaten durch Schüsse in den R...

Artikel-Länge: 3919 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €