Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
24.08.2020 / Ansichten / Seite 8

Vorbeugende Drohungen

Machtkampf in Belarus

Reinhard Lauterbach

Aktuell wörtlich zu nehmen sind die Erklärungen von Alexander Lukaschenko über das »Panzerkettenrasseln« der NATO an der Grenze seines Landes wohl nicht. Gegenstandslos sind sie aber auch nicht. Lukaschenko zitierte das NATO-Manöver »Defender 2020« vom Frühjahr: Das sah erstmals vor, nicht mehr nur eine Brigade aus den USA nach Polen zu verlegen, sondern gleich eine ganze Division. Dann kam die Pandemie dazwischen, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Erst in der vergangenen Woche endete ein gemeinsames Manöver von 6.500 polnischen und US-Streitkräften auf dem Übungsgelände in Drawsko Pomorskie – das liegt allerdings im Westen des Landes, über 600 Kilometer von der Grenze entfernt. Zu weit für einen Überraschungsangriff.

Entsprechend sind die Manöver, die Lukaschenko im an Polen und Litauen grenzenden Bezirk Grodno angeordnet hat, auch eher politische Erklärungen. Erstens eine de...

Artikel-Länge: 2776 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €