75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.07.2003 / Inland / Seite 6

Fragwürdige Traditionen

Protest gegen das öffentliche Gelöbnis der Bundeswehr am Berliner Bendlerblock

Andreas Siegmund-Schultze

Unter drastischen Polizeiauflagen begann am Sonntag nachmittag am Brandenburger Tor eine Demonstration verschiedener antimilitaristischer Gruppen, die sich im Gelöbnix-Bündnis zusammengeschlossen haben. Anlaß war die für 18 Uhr geplante öffentliche Vereidigung von 250 Bundeswehrrekruten im Bendlerblock, wo das Attentat vom 20. Juli 1944 geplant und vorbereitet worden war. Im Aufruf des Bündnisses wird der Bundeswehr ein »anachronistisches« Ritual am Jahrestag des 20. Juli 1944 vorgeworfen. Ferner werden die weltweiten Bundeswehreinsätze kritisiert. In die Demonstration reihten sich auch die rund 1000 Teilnehmer einer zuvor durchgeführten Demonstration von Globalisierungskritikern anläßlich des zweiten Jahrestages der brutalen Polizeiübergriffe beim G-8-Gipfel vor zwei Jahren in Genua ein. Die Demonstranten durften sich dem Ort des Gelöbnisses nur auf 300 Meter nähern und keinerlei störende Geräusche, beispielsweise durch Trillerpfeifen, verursachen.
...

Artikel-Länge: 2986 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk