75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.07.2003 / Wochenendbeilage / Seite 4 (Beilage)

»Japan geht von US-Angriff auf Nordkorea aus«

Gespräch Mit Taisuke Ara über die Gefahr eines Krieges gegen die KVDR, die Haltung der japanischen Regierung und die Antikriegsbewegung in Japan

Josef Oberländer
In Japan haben vor wenigen Monaten Hunderttausende gegen den Irak-Krieg demonstriert. Inzwischen befindet sich die Region selbst am Rande eines Krieges. Taisuke Ara (48) gehört zur Organisation Senki Kyosando, eine der wenigen Splittergruppen der neuen Linken vergangener Jahrzehnte, die sich bis heute gehalten haben. Zeitweise waren Mitglieder im bewaffneten Kampf aktiv.

F: Das Säbelrasseln in Ostasien wird immer lauter. Nach dem Irak befindet sich nun die Demokratische Volksrepublik in Nordkorea (KDVR) im Fadenkreuz der Pentagon-Strategen. Wie schätzen Sie die aktuelle Lage ein?

Die japanische Regierung geht offenbar von einem US-Angriff auf Nordkorea aus. Kein Japaner hat Interesse daran, mit Nordkorea Geschäfte zu machen. Also verbinden die japanischen Politiker keine wirtschaftlichen Interessen mit ihrer Politik gegen Nordkorea. Damit befindet sich das Land in einer völlig anderen Situation als die Volksrepublik China, die mit ihren 1,3 Milliarde...

Artikel-Länge: 12049 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €