3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 26. Juli 2021, Nr. 170
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
15.08.2020 / Ausland / Seite 6

Das Rennen ist eröffnet

Nach offizieller Anerkennung Israels durch Abu Dhabi werden weitere arabische Staaten folgen

Knut Mellenthin

Als US-Präsident Donald Trump am Donnerstag die Normalisierung der Beziehungen zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten bekanntgab, wiederholte er mehrmals, anscheinend zusammenhanglos und kryptisch, die Worte »mehr als 25 Jahre«. Was er damit meinte, war, dass das Abkommen der spektakulärste Erfolg der US-amerikanisch-israelischen Diplomatie seit der Unterzeichnung des Friedensvertrags mit Jordanien am 26. Oktober 1994 ist.

Die Regierung in Amman war im ganzen arabischen Raum erst die zweite, die ihre Beziehungen zu Israel normalisierte. Vorausgegangen war nur Ägypten, dessen Staatschef Anwar Al-Sadat am 26. März 1979 bei einer Zeremonie im Weißen Haus Frieden mit Tel Aviv geschlossen hatte. Sein Partner war der rechtszionistische Ministerpräsident Menachem Begin, dessen Vergangenheit in den 1940er Jahren man getrost als terroristisch bezeichnen kann.

Ägypten wurde damals wegen dieses Alleingangs aus der Arabischen Liga verbannt und der Si...

Artikel-Länge: 3373 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!