Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. März 2021, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
12.08.2020 / Inland / Seite 5

Coronaalarm in Schulen

Kaum gestartet, wieder dicht: Hunderte Schüler und Dutzende Lehrer in vier Bundesländern in Quarantäne

Susan Bonath

Eltern von Schulkindern und Lehrer sollten sich vorsichtshalber zumindest gedanklich auf eine mögliche zweiwöchige Quarantäne einstellen. Kurz nach Beginn des neuen Schuljahres wurden in vier Bundesländern Hunderte Schüler, etliche Lehrer und Pädagogen sowie ihre Angehörigen und sonstigen Kontaktpersonen in die häusliche Isolierung, auf amtsdeutsch: Absonderung, geschickt. Mehrere Schulen sind bereits wieder ganz oder teilweise geschlossen. Der Grund sind positive Coronatests bei Kindern oder Lehrern.

In Mecklenburg-Vorpommern begann das Desaster vergangene Woche kurz nach dem Schulstart. Eine Lehrerin des Goethe-Gymnasiums in Ludwigslust war positiv getestet worden, anschließend zwei weitere Kollegen. In Quarantäne sind insgesamt 205 Schüler, 55 Lehrer und ihre Angehörigen. Bisher zeige nur die zuerst getestete Person Symptome, teilte Andreas Bonin, Sprecher des Landkreises Ludwigslust-Parchim, auf jW-Nachfrage mit.

In Graal-Müritz im Landkreis Rostock s...

Artikel-Länge: 4176 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Wir brauchen Dich, Genossin, Genosse! Werde Mitglied in unserer Genossenschaft: www.jungewelt.de/genossenschaft