Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
10.08.2020 / Inland / Seite 4

Amthors Ersatzmann gewählt

Mecklenburg-Vorpommern: CDU-Landesverband ernennt nach Rückzug des bisherigen Favoriten mit großer Mehrheit Landrat Michael Sack zum Vorsitzenden

Kristian Stemmler

Auf der Bühne der Landespolitik ist er bisher nicht weiter aufgefallen, doch jetzt steht der Greifswalder Landrat Michael Sack an der Spitze seines Landesverbandes. Die CDU Mecklenburg-Vorpommern hat den gelernten Bauingenieur am Freitag abend auf einem Sonderparteitag in der Sport- und Kongresshalle in Güstrow mit großer Mehrheit zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Sack, der keinen Gegenkandidaten hatte, erhielt 94,8 Prozent der Stimmen, wie die Deutsche Presseagentur (dpa) am späten Freitag abend berichtete. Von den rund 150 Delegierten stimmten nur acht gegen ihn.

Der frisch gewählte Landesvorsitzende übte sich in bekannten Ritualen und sorgte mehr als ein Jahr vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern, die für den Herbst 2021 angesetzt ist, schon mal für ein wenig Wahlkampfatmosphäre. »Wir wollen zurück in die Staatskanzlei«, rief er unter dem Beifall der Delegierten aus. Als Juniorpartner der SPD bestimmt die Union seit 2006 die Geschicke des B...

Artikel-Länge: 4086 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €